Nico Ihle und Joel Dufter auf Rängen fünf und sieben

Klobenstein (dpa) - Nico Ihle hat seine dritte Medaille bei Eisschnelllauf-Europameisterschaften knapp verpasst.Nach zweimal Bronze in den zurückliegenden Jahren verfehlte der Chemnitzer auf der Freiluftbahn im italienischen Klobenstein das Podest im Sprint-Mehrkampf mit 141,155 Zählern als Fünfter um 0,36 Punkte.Im abschließenden 1000-Meter-Rennen sorgte Ihle als Dritter in 1:09,45 Minuten für di......

10 Published By - freiepresse-sport - 2019.01.12. 16:02
Share |