Gießener Wal wird vorgestellt: Heimat in Hörsaal gefunden

Nach drei Jahren des Präparierens und Tüftelns hängt das Skelett eines Pottwals in einem Hörsaal im mittelhessischen Gießen. Der TÜV habe die Konstruktion genehmigt, nun stünden nur noch kleinere Restarbeiten an, sagte Prof. Volker Wissemann von der Uni Gießen. Forscher der Hochschule hatten den Kad...

14 Published By - t-online.de - 2019.01.16. 05:34
Share |